Lockenfrisuren 2015 Damen

Neueste lockenfrisuren 2015 damen haartrends. Locken bob frisuren mit lange haare und kurze haare 2015. Schwer zu entwirren, zu groß, zu trocken … lockiges Haar ist ein Alptraum für diejenigen, die sie zu tragen und der Traum derer, die nicht zu tun! Es gibt verschiedene Möglichkeiten, seine Locken zu disziplinieren: kurz, lang, schulterlange … zu jedem sein Ideal Schleifen. Marieclaire.fr gibt Ihnen einige Ideen in Bildern!

das Bild der Stars, die lockiges Haar tragen, ohne komplex, kurz oder lang, sind die Schleifen der Inbegriff von Weiblichkeit und lassen Sie sie für einen romantischen Blick, glamourös oder Rock’n’Roll entscheiden! In dieser Saison ist die Tür wild, disziplinierter große und glänzende Locken, entweder welligen Unebenheiten. Wie stolz seine Lockenmähne Anzeige und übernehmen? Marieclaire.fr gibt Ihnen einige Ideen von Glamour und Trends aussieht!

Die Retro-inspirierten Schleifen: Die Schleifen übernehmen Oversize-Version in den sechziger Jahren und den achtziger Jahren! Die Wurzeln werden gequetscht, um die Lautstärke zu erhöhen. Die Schleifen sind in brushings Ultra Wide und romantische Wellen gezähmt, oder wilde Mähnen für maximale Lautstärke nach links! Diejenigen, die für diese Art von Haar mit einem scharf schneiden Stil entscheiden: hohe Taille Jeans, Sonnenbrillen und perfekte Make-up.

Drei Größen von Schleifen: Wir wählen das Format der Schleifen nach ihrer Art und nach unseren Blick. In Minimalversion, entscheiden sich für extrem dichte Locken, lockig ultra, die Volumen zu geben und zu skalieren unserer kurzen Schnitte oder unseren Platz. Oversize-Version und verfügt über extra breite Schlaufen auf lange Haare. Es gibt Glanz und heilt die Bürsten für einen glamourösen Look. Er zähmt den wilden Locken mit trendigen Accessoires! Schließlich kann man nüchtern und modern, mit wellenförmigen, natürlichen Wellen und sexy auf langen quadratischen oder lange Haare bleiben.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.